Press Release 27 January 2022 27 January 2022
View PDF

Veganz To Embark on Exclusive Cooperation with Aramark

Goodwin berät Veganz bei Kooperation mit Aramark

Goodwin's German team, led by partner Markus Käpplinger, has advised Veganz on a strategic cooperation with Aramark.

The exclusive cooperation is set to be rolled out across all Aramark business areas, with a focus on the sports and events sector, and company catering.

As part of the cooperation, Veganz will work with Aramark to develop vegan, climate friendly menus that will be executed by the approximately 10,000 Aramark employees across 650 kitchens and canteens in Germany, and offered exclusively under the "Veganz" brand.

"With our excellent corporate law expertise and our internationally recognized know-how in the fields of life sciences, food and healthy living, we were able to efficiently support our client in the context of this cooperation transaction," said Käpplinger. “This enables Veganz to take another step forward in making plant-based nutrition accessible to an even wider range of people. We hope that the share of vegan menus in the approximately 300,000 meals prepared daily by Aramark in Germany will grow and wish both partners every success in their cooperation.”

Veganz is a plant-based food brand. Founded in 2011 in Berlin, Veganz became known as the first European vegan supermarket chain. With a colourful and life-affirming company philosophy, Veganz managed to break into the vegan niche and establish the plant-based nutrition trend on the market. The current product portfolio comprises around 120 products in 17 categories and is available in more than half of all European countries and more than 22,000 points of sale (POS) globally (excluding the three Veganz stores in Berlin). In addition, the Veganz product portfolio is being continuously expanded to include high-quality, innovative items, and the sustainable value chain is constantly being improved. For this commitment, Veganz was voted Germany's most innovative food brand in an exclusive 2021 ranking by German newspaper Handelsblatt.

For more information about the cooperation, read the press release.

Das deutsche Team von Goodwin unter Führung von Partner Markus Käpplinger hat Veganz bei einer strategischen Zusammenarbeit mit Aramark beraten.

Veganz und Aramark haben eine langfristige Kooperation im Bereich der Betriebsgastronomie sowie in der Freizeit-, Sport- und Messegastronomie vereinbart.

Im Rahmen dieser Kooperation wird Veganz in Zusammenarbeit mit Aramark vegane, klima- und umweltfreundliche Menüs entwickeln. Diese werden von den ca. 10.000 Aramark Mitarbeiter:Innen in den 650 Küchen und Kantinen in Deutschland gekocht und unter der Marke “Veganz” exklusiv angeboten.

“Mit unserer ausgezeichneten Rechtsexpertise im Bereich Corporate und unserem speziellen international anerkanntem Know-how im Bereich der Life-Science-Transaktionen konnten wir unsere Mandantin im Rahmen dieser Kooperationstransaktion effizient unterstützen. Dies ermöglicht Veganz einen weiteren Schritt nach vorne, wenn es darum geht, pflanzenbasierte Ernährung einem noch größeren Personenkreis zugänglich zu machen. “Wir hoffen, dass der Anteil veganer Menüs an den täglich von Aramark in Deutschland zubereiteten ca. 300.000 Essen wächst und wünschen beiden Partner viel Erfolg bei der Zusammenarbeit”, kommentiert Lead Partner Markus Käpplinger.

Veganz - Gut für dich, besser für alle - ist die Marke für pflanzenbasierte Lebensmittel. Gegründet 2011 in Berlin, wurde Veganz als europäische vegane Supermarktkette bekannt. Mit einer bunten und lebensbejahenden Unternehmensphilosophie gelang es Veganz, die vegane Nische aufzubrechen und den pflanzlichen Ernährungstrend auf dem Markt zu etablieren. Das aktuelle Produktportfolio umfasst rund 120 Produkte in 17 Kategorien und ist in mehr als der Hälfte aller europäischen Länder und in mehr als 22.000 Points of Sale (POS) weltweit erhältlich (exklusive der drei Veganz-Filialen in Berlin). Daneben wird das Veganz-Produktportfolio kontinuierlich um hochwertige, innovative Artikel erweitert und die nachhaltige Wertschöpfungskette stetig verbessert. Für dieses Engagement wurde Veganz in einem exklusiven Handelsblatt-Ranking 2021 als einzige deutsche Gesellschaft unter die Top 3 der innovativen Marken und zur innovativsten Lebensmittelmarke Deutschlands gewählt.

Weitere Informationen über Veganz und die Kooperation mit Aramark können Sie der Pressemeldung von Veganz entnehmen.