Press Release 13 April 2022 13 April 2022
View PDF

Goodwin’s Momentum in Europe Continues with Opening of Munich Office

Goodwins Wachstum in Europa setzt sich mit der Eröffnung eines Münchner Büros fort

Goodwin, the global law firm serving innovators and investors, announced today the opening of a Munich office following the firm’s extensive private equity growth in Europe, and its position as the number one law firm for global M&A in 2021 and first quarter of 2022. Expanding the firm’s footprint in Germany will complement Goodwin’s established Frankfurt presence.

Launching in Munich allows the firm to be closer to its European client base as the firm bolsters its global platform to help clients find solutions in raising, deploying and lending capital. Goodwin now has more than 150 private equity lawyers in Europe across its Frankfurt, London, Luxembourg, Munich and Paris offices.

“In Germany, Munich is the most dynamic market for both private equity and technology, two extremely active sectors for our clients,” said Dr. Stephan Kock, chair of Goodwin's Frankfurt office. “Continuing to invest in and further build out our capabilities in the region has always been a top priority for us. Having a foothold in both Frankfurt and Munich, with bench strength in banking, real estate, private equity, financial services, M&A and tax, will enhance our position as one of the predominant pan-European legal teams.”

“The private equity ecosystem in Germany is vibrant and a key driver of investment activity,” said Dr. Jan Schinköth, chair of Goodwin’s Munich office. “Entering Munich will enable us to continue to provide top-tier counsel on transactions both domestically and cross-border, and advise private equity and strategic investors on complex leveraged buy-outs, refinancings and growth equity deals.”

Since launching in 2016, Goodwin’s German platform has grown to more than 40 lawyers serving a broad array of European investors, lenders, and innovators across the private equity, technology, financial services and real estate industries. Over the past year, the firm added partners Dr. Anke Johann (Real Estate Finance), Florian Hirschmann and Dr. Jan Schinköth (Private Equity), Dr. Oded Schein (Tax), Dr. Markus Käpplinger (Corporate Real Estate) and Dr. Joachim Kayser and Sebastian Bruchwitz (Private Investment Funds).

Located on Max-Joseph-Straße 2, the Munich office is situated at the center of the city’s business district and adjacent to the Old Town. Munich is Goodwin’s 14th office globally.

Refinitiv’s latest league tables ranked Goodwin the number one firm for global private equity and venture capital rounds by value, and global M&A by deal count in calendar year 2021.

Goodwin, die globale Anwaltskanzlei für Innovatoren und Investoren, gab heute die Eröffnung eines Münchner Büros bekannt. Der neue Münchner Standort ist ein weiterer Schritt beim umfassenden Wachstum im Bereich Private Equity in Europa, nachdem die Kanzlei im Jahr 2021 und im ersten Quartal 2022 die Nummer eins unter den globalen M&A-Kanzleien war. Das zusätzliche Münchner Büro wird Goodwins etablierten Standort in Frankfurt ergänzen.

Mit dem Start in München baut die Kanzlei ihre globale Plattform weiter aus, um noch näher bei ihren europäischen Mandanten zu sein und diese bei der Beschaffung, dem Einsatz und der Vergabe von Kapital zu unterstützen. Goodwin verfügt nun in Europa über mehr als 150 Private-Equity-Anwälte in den Büros in Frankfurt, London, Luxemburg, München und Paris.

“München ist in Deutschland der dynamischste Markt für Private Equity und Technology, zwei äußerst aktive Sektoren für unsere Mandanten”, sagt Dr. Stephan Kock, Leiter des Frankfurter Büros von Goodwin. “Weiter in unsere Kompetenzen in Deutschland zu investieren und diese auszubauen, hat für uns hohe Priorität. Dass wir nun sowohl in Frankfurt als auch in München substantielle Kapazitäten in den Bereichen Banking, Real Estate, Private Equity, Financial Services, M&A and Tax vorweisen können, wird unsere Position als eines der führenden paneuropäischen Anwaltsteams noch weiter verstärken.”

“Die Private-Equity-Branche in Deutschland ist äußerst dynamisch und aktiv, und damit ein entscheidender Faktor für Investitionen”, sagt Dr. Jan Schinköth, Partner und Office Chair des Münchner Büros. “Die Eröffnung eines Büros in München ermöglicht es uns, weiterhin erstklassige Beratung bei nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen anbieten zu können, und Private-Equity- und strategische Investoren bei komplexen Leveraged Buy-outs, Refinanzierungen und Growth-Equity-Deals zu beraten.”

Seit dem Start im Jahr 2016 ist die deutsche Plattform von Goodwin auf mehr als 40 Anwälte angewachsen, die ein breites Spektrum an europäischen Investoren, Kreditgebern und Innovatoren in den Bereichen Private Equity, Technology, Financial Services und Real Estate betreuen. Im vergangenen Jahr kamen die Partner Dr. Anke Johann (Real Estate Finance), Florian Hirschmann und Dr. Jan Schinköth (Private Equity), Dr. Oded Schein (Tax), Dr. Markus Käpplinger (Corporate) sowie Dr. Joachim Kayser und Sebastian Bruchwitz (Private Investment Funds) hinzu.

Das Münchner Büro in der Max-Joseph-Straße 2 liegt im Zentrum des Geschäftsviertels der Stadt und in unmittelbarer Nähe zur Altstadt. München ist das 14. Büro von Goodwin weltweit.

In den jüngsten Rankings von Refinitiv für das Kalenderjahr 2021 ist Goodwin die Nummer eins bei den weltweiten Private-Equity- und Venture-Capital-Runden nach Wert und bei den weltweiten M&A-Deals nach Anzahl.